Zündspule ausgetauscht

Ich weiss – ich bin sehr spät dran! Erst jetzt komme ich dazu, meine Schwalbe aus dem Winterschlaf zu holen. Letzte Woche habe ich sie das erste Mal angekickt und ein paar Meter gefahren. Da war es schon wieder so weit: das bekannte Wärmeproblem trat auf. Nach kurzer Fahrt ging sie wieder aus. Aber: es liegt weder am Vergaser noch an der Einstellung der Zündung, denn die Simme sprang praktisch sofort an. Ich habe mir eine neue Zündspule besorgt und diese eingebaut.

20140413-105151.jpg

20140413-105206.jpg

20140413-105228.jpg

20140413-105238.jpg

Autor: tloschen

Geboren 1967 in Oldenburg(OL) wohne ich seit 1993 in Rheda-Wiedenbrück. Neben meiner Arbeit als Grafik-Designer male ich, fahre Rad, jogge und schraube an Autos und meiner Simson Schwalbe. Hier berichte ich über meine Erfahrungen mit dem Moped und seiner Restauration.

Ein Kommentar

  1. Typisch Schwalbe, sobald man sie aus den Winterschlaf weckt zickt sie rum, aber das ist nur bis man Sie daran gewöhnt das der Sommer gekommen ist… Hast das gut hinbekommen mit der Zündspule, jetzt kann die Sonne kommen und ab geht’s…
    Viel Spaß und alles gute.
    LG